PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : HP Omnibook XT1000 Displaykabel kaputt



pavel bastlowic
09-09-2004, 16:19
Hi,
wende mich als Newby an Forum, ob mir vielleicht jemand helfen kann:
Habe HP Omnibook XT1000, das Displaykabel ist gebrochen. Laut HP sind hierfür € 600,-- :kotz: zu bezahlen, da das ganze Gerät gecheckt wird und dabei das Kabel erneuert wird. Das ist mir eindeutig zu heavy, zumal das Gerät sonst einwandfrei funktioniert!
Weiss jemand Abhilfe, wie man zu so einem Kabel kommt? - Verwerter und ebay usw. habe ich schon angeschrieben bzw. durchforstet, auch nach defekten Geräten zwecks Ausschlachten. :bang:

Pavel Baslowic

kq
09-09-2004, 17:38
Dürfte doch nen stinknormales Folienkabel sein!? Musste einfach jemanden finden, der sowas löten kann, bspw. Monitorreparaturfirmen.
>kq

Tomcat007
19-09-2004, 23:08
Nabernd,


Laut HP sind hierfür € 600,-- zu bezahlen, da das ganze Gerät gecheckt wird und dabei das Kabel erneuert wird.
HP macht nur Paschaulreparaturangebote, egal was dran ist, kostet immer das selbe.

Was funktioniert den nicht mehr ? Ist das Bild komplett weg oder nur die Hintergrundbeleuchtung ? Die ist bei den XT1000/1500 modellen wohl eher ein Schwachpunkt, dann ist der Inverter defekt. Man sieht es, das war noch ein Bild da ist, es aber komplett dunkel ist. Kommt Licht aufs Display, sieht man das Bild aber.

Wenn du etwas handwerklich geschickt bist, dann solltest du das selber reparieren, wenn nicht, lasse die Finger davon, die Gefahr was zu beschädigen ist riesig.
Ersatzteile gibt es bei diversen Versendern im Internet, ich kann dir z.b. den hier (http://www.polaris-sabel.de/index.html) empfehlen. Wenn du dir sicher bist, das es das Kabel auch wirklich ist, schreiben denen ne eMail mit dem gewünschten Bauteil und den Daten zum Gerät, die nennen dir dann den Preis.
( Ein Folienkabel ist es übrigens nicht, da es durch die Schaniere geführt wird und da wird kaum ein Folienkabel durch passen )

pavel bastlowic
20-09-2004, 00:26
Hi,
da bin ich wieder, noch immer Noti - los. Das Gerät hat inzwischen ein mir wohlgesonnener Radio- und Fernsehtechniker unter seine Fittiche genommen (mit einem leicht überheblichen Grinsen), aber 3 Tage später war ich wieder am Grinsen, denn er konnte das Kabel nicht auftreiben.

Nochmals danke, tomcat007, für die Adresse, werde mich dort melden. Und ja, es ist definitiv nur das verd.... Kabel!

bye

pavel bastlowic

Joesnet7
21-09-2005, 09:51
Hi hab eben ein solches Gerät zum Reparieren erhalten
ist auch das Kabel
bin nun am weg ein solches zu organisieren wenn du noch Interesse an solch einem hast sende ich dir gerne information bzw. kaufe gleich 2 ein
mfg

lg joesnet7
homepagen sind http://members.e-media.at/haroldjones1


Hi,
da bin ich wieder, noch immer Noti - los. Das Gerät hat inzwischen ein mir wohlgesonnener Radio- und Fernsehtechniker unter seine Fittiche genommen (mit einem leicht überheblichen Grinsen), aber 3 Tage später war ich wieder am Grinsen, denn er konnte das Kabel nicht auftreiben.

Nochmals danke, tomcat007, für die Adresse, werde mich dort melden. Und ja, es ist definitiv nur das verd.... Kabel!

bye

pavel bastlowic

pavel bastlowic
22-09-2005, 01:18
Herzlichen Dank für dein Angebot, aber ich habe das verd... Noti, nachdem auch noch ein RAM-Fehler aufgetreten war, mit Glück halbwegs gut aber reell verkauft und mir einen fast ungebrauchten Webboy von Gericom zugelegt, das ist ein richtiger Büffel, fast unkaputtbar (für ein Noti).
Herzlichst
ein nun wieder zufriedener Pavel Bastlowic

Spocky
22-09-2005, 07:51
Na dann is ja alles super!