Warning: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in ..../includes/class_bbcode.php on line 2958

Warning: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in ..../includes/class_bbcode.php on line 2958

Warning: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in ..../includes/class_bbcode.php on line 2958

Warning: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in ..../includes/class_bbcode.php on line 2958
Akku Frage
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 19

Thema: Akku Frage

  1. #1
    Admin a.D.

    Avatar von Dave
    Registriert seit
    May 2001
    Ort
    Dorsten
    Alter
    40
    Beiträge
    3.377

    Akku Frage

    da ich noch einen ersatzakku für meine digicam suche, hab ich mal bei ebay gesucht. und den hier gefunden. http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...=STRK:MEBWA:IT

    man liest ja viel über akku nachbauten.. nur hab ich erhlich gesagt auch keinen plan davon.. vielleicht kann mir ja wer von euch helfen und mir sagen ob ich den akku gefahrlos benutzen kann.

    Danke Dave


    "Ein Golfer hat mehr Feinde als jeder andere Sportler: Vierzehn verschiedene Schläger, achtzehn ganz unterschiedliche Löcher pro Woche, um ihn herum Sand, Bäume, Gras, Wasser, Wind und andere Spieler. Und da das Spiel zu allem Überfluss zur Hälfte vom geistigen Zustand abhängt, ist er selbst sein schlimmster Feind."

  2. #2
    Forum Lord Avatar von Zaphod
    Registriert seit
    Aug 2002
    Ort
    München
    Alter
    42
    Beiträge
    2.146
    Also, speziell zu diesem Akku bzw. Hersteller kann ich nix sagen - aber in meiner Sony-Cam steckt auch ein Nachbau-Akku (die "Marke" heißt GP oder so ähnlich), und der ist leichter als der Originalakku, hat eine höhere Kapazität und kostet nur ein Drittel des Sony-Teils. Was meine Erfahrungen angeht, würde ich jedenfalls grundsätzlich zu solchen Nachbauteilen raten, weil die Originale auch nicht besser, dafür aber meist brutal teuer sind.

  3. #3
    Admin a.D.

    Avatar von Dave
    Registriert seit
    May 2001
    Ort
    Dorsten
    Alter
    40
    Beiträge
    3.377
    hmhmhm das hört sich jamal gut an.. und explodoeren kann da nix? weil die cam war doch recht teuer.....


    "Ein Golfer hat mehr Feinde als jeder andere Sportler: Vierzehn verschiedene Schläger, achtzehn ganz unterschiedliche Löcher pro Woche, um ihn herum Sand, Bäume, Gras, Wasser, Wind und andere Spieler. Und da das Spiel zu allem Überfluss zur Hälfte vom geistigen Zustand abhängt, ist er selbst sein schlimmster Feind."

  4. #4
    Forum Lord Avatar von Zaphod
    Registriert seit
    Aug 2002
    Ort
    München
    Alter
    42
    Beiträge
    2.146
    Nun, ob was explodiert oder nicht, wirst Du selber herausfinden müssen. Allerdings möchte ich es mal so ausdrücken: Ein technischer Defekt, der das Ding zum Platzen bringt, ist bei den Markenzubehören theoretisch genauso möglich wie bei den Nachbauten - nur eventuell durch bessere Qualitätskontrolle unwahrscheinlicher. Zu 100% sicher bist Du also nie.

    Wenn ich des weiteren mal darüber nachdenke, dass ich nur von 2 bekannten Fällen weiß, in denen ein Nokia-Nachbau-Akku tatsächlich den großen PUFF gemacht hat, und das in Relation zu der riesigen Anzahl von Nokia-Telefonen mit Nachbauakkus setze, komme ich zu dem Schluss, dass du wohl eher mit einem Sechser im Lotto als mit einer explodierten Kamera rechnen musst...

  5. #5
    Moderator

    Avatar von Lucky Fu
    Registriert seit
    Mar 2002
    Ort
    Zwickau
    Alter
    38
    Beiträge
    4.336
    die frage, ob man zu nachbauakkus greifen kann oder nicht kann man nicht pauschal beantworten.

    es kommt auf das innenleben an. ist es nur ein "normaler" akkupack (also eine zusammenschaltung mehrerer einzelner zellen) in einem gehäuse so spricht im prinzip nichts dagegen. diese kann man teils auch selbst bauen. problematisch wird es, wenn ladeschaltungen oder überwachungsschaltungen integriert sind (wie z.b. bei vielen handys) denn wenn dort die ladekontrolle oder der temperaturfühler fehlt so kann dies zur überhitzung des akkus führen wodurch er dann auch explodieren kann (im extremfall).

    wenn du elektronische schaltungen im akku sicher ausschließen kannst dann spricht nichts gegen einen noname ersatz aber sobald dort elektronik integriert ist währe ich vorsichtig!
    Theorie ist, wenn man weiss wie es geht, aber nichts funktioniert... deshalb bin ich Theoretiker und FETischist

  6. #6
    Forum Lord Avatar von Falcrum
    Registriert seit
    Jul 2003
    Beiträge
    2.164
    Nun stellt euch mal vor soein ding geht vor eurem Gesicht hoch. Lustig stell ich mir das ganz bestimmt nicht vor sind ja auch meist aggressive Stoffe in solchen Akkus.

  7. #7
    Admin a.D.

    Avatar von Dave
    Registriert seit
    May 2001
    Ort
    Dorsten
    Alter
    40
    Beiträge
    3.377
    nunja wenn sowas explodiert dann doch eh beim laden? dafür hab ich ja nen externes ladegerät.. und wie komm ich an die information über das innenleben des akkus? ;D ich denke mal der ebay verkäufer ist nurn einfacher reseller....


    "Ein Golfer hat mehr Feinde als jeder andere Sportler: Vierzehn verschiedene Schläger, achtzehn ganz unterschiedliche Löcher pro Woche, um ihn herum Sand, Bäume, Gras, Wasser, Wind und andere Spieler. Und da das Spiel zu allem Überfluss zur Hälfte vom geistigen Zustand abhängt, ist er selbst sein schlimmster Feind."

  8. #8
    Forum Lord Avatar von Falcrum
    Registriert seit
    Jul 2003
    Beiträge
    2.164
    Nein! einem 15 jährigen Mädchen ist das 3330 in der Hand explodiert einfach so und der Akku war schuld lief sogar auf RTL

  9. #9
    Admin a.D.

    Avatar von Dave
    Registriert seit
    May 2001
    Ort
    Dorsten
    Alter
    40
    Beiträge
    3.377
    naja vielleicht hat sie zu heisse sms getippselt...
    Geändert von Dave (05-04-2004 um 16:47 Uhr)


    "Ein Golfer hat mehr Feinde als jeder andere Sportler: Vierzehn verschiedene Schläger, achtzehn ganz unterschiedliche Löcher pro Woche, um ihn herum Sand, Bäume, Gras, Wasser, Wind und andere Spieler. Und da das Spiel zu allem Überfluss zur Hälfte vom geistigen Zustand abhängt, ist er selbst sein schlimmster Feind."

  10. #10
    Moderator

    Avatar von Lucky Fu
    Registriert seit
    Mar 2002
    Ort
    Zwickau
    Alter
    38
    Beiträge
    4.336
    nene, da ist dann mit der temperaturüberwachung was schiefgegangen und evtl noch ne defekte zelle... so kann das dann passieren
    Theorie ist, wenn man weiss wie es geht, aber nichts funktioniert... deshalb bin ich Theoretiker und FETischist

  11. #11
    Forum Lord Avatar von Falcrum
    Registriert seit
    Jul 2003
    Beiträge
    2.164
    lol, war glaube sogar in der Schule irgendwie.

  12. #12
    Admin a.D.

    Avatar von Dave
    Registriert seit
    May 2001
    Ort
    Dorsten
    Alter
    40
    Beiträge
    3.377
    http://www.digital-camera-battery.ne...ries/np-60.htm

    Highest quality Japanese battery cells ..

    also ich finde den akku doch recht häufig bei google... bei x veschiedenen shops... ich teste das mal *hoffdascamheilebleibt*
    Geändert von Dave (05-04-2004 um 16:49 Uhr)


    "Ein Golfer hat mehr Feinde als jeder andere Sportler: Vierzehn verschiedene Schläger, achtzehn ganz unterschiedliche Löcher pro Woche, um ihn herum Sand, Bäume, Gras, Wasser, Wind und andere Spieler. Und da das Spiel zu allem Überfluss zur Hälfte vom geistigen Zustand abhängt, ist er selbst sein schlimmster Feind."

  13. #13
    Forum Lord Avatar von Falcrum
    Registriert seit
    Jul 2003
    Beiträge
    2.164
    Jo, aber auchnicht grad teuer... also ist nen guter Preis

  14. #14
    Forum Wizard Avatar von Phantomias
    Registriert seit
    Mar 2001
    Ort
    Bocholt
    Alter
    42
    Beiträge
    712
    Sieht echt so asu, als wenn der Akku doch ne Ladekontrolle, oder Temp.-Kontrolle hat (wegen der 3 Anschlüsse, kann aba auch ein zweiter Abgriff sein). Von da her wäre ich etwas vorsichtig mit solchen "billig" Nachbauten. Das Problem is ja nicht nur, dass so ein Teil die Cam zerstören könnte, sondern evtl. irgendwelche Regressansprüche wirste dann wohl auch nichtstellen können.

    mfg
    dat Phan

    ps: diese explodierenden Akkus bei Handys gabs auch schon bei Siemens Geräten, die in den Akkus auch eine Ladekontrolle und/oder Temp.-Kontrolle haben.
    Forums Held / Alter Sack

  15. #15
    Admin a.D.

    Avatar von Dave
    Registriert seit
    May 2001
    Ort
    Dorsten
    Alter
    40
    Beiträge
    3.377
    ich kann leider kein pic vom original machen ^^ aber ich schau mal im netz

    Geändert von Dave (06-04-2004 um 16:49 Uhr)


    "Ein Golfer hat mehr Feinde als jeder andere Sportler: Vierzehn verschiedene Schläger, achtzehn ganz unterschiedliche Löcher pro Woche, um ihn herum Sand, Bäume, Gras, Wasser, Wind und andere Spieler. Und da das Spiel zu allem Überfluss zur Hälfte vom geistigen Zustand abhängt, ist er selbst sein schlimmster Feind."

Ähnliche Themen

  1. Vom Thema abgekommen V. 3.0
    Von Sven im Forum Offtopic
    Antworten: 16451
    Letzter Beitrag: 18-07-2011, 20:06
  2. Neuen Akku für Digicam
    Von Julian im Forum Mobile Geräte
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17-06-2005, 22:39
  3. HP iPAQ 1940 Akku Problem
    Von Andi im Forum Mobile Geräte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11-10-2004, 13:24
  4. Frage wegen Laptop
    Von AndreMcloud im Forum Hardware
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22-01-2004, 23:08
  5. Frage zum Zalman ZM80-HP
    Von Skydix im Forum Grafikkarten
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13-05-2003, 09:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •