Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Drei Monitore und einer Macht Probleme (Auflösung)

  1. #1
    Sr. Member Avatar von Vobis
    Registriert seit
    Sep 2003
    Ort
    nähe Bonn
    Alter
    29
    Beiträge
    283

    Drei Monitore und einer Macht Probleme (Auflösung)

    Hallo,

    ich habe folgendes Problem:

    Ich betreibe an meinem Pc drei Monitore von Samsung 24" an einer ATI 6950 Karte.

    Monitor 1 Samsung B2430L DVI to Displayport Auslösung 1920 x 1080
    Monitor 2 Samsung SMBX2431 = HDMI das "Problemkind"
    Monitor 3 Samsung Sync Master = DVI Auflösung 1900 x1200

    Monitor 2ist auch auf 1920 x 1080 allerdings bildet sich auf dem Monitor ein Schwarzer Rand.

    Wenn ich die Aufläsund auf 1024 x 768 stelle verschwindet der Rand und das Hintergrund bild wir in Full HD angezeit.
    Aller andere Taskleiste/Mauszeiger und Programme dagegen nur in 1024 x768.

    Der Fehler trat auf als ich per Eyefinity Battlefield auf drei Monitoren gespielt habe.

    Was habe ich bereit geamcht:
    - Kabel gewechselt
    - Treiber neu installiert Graka und Monitor
    - diverse Einstellungen verändert
    - Pc formatiert mit Win 7 und 8

    Mir fällt gerade nicht mehr was ich noch machen kann.

    Ich danke euch schon mal für eure Hilfe

    Beste Grüße

    Vobis
    AMD Phenom 2 x4 9440
    ASUS N2N68
    OCZ 2 x 2048 MB Patinum XTC (1.066 MHZ)
    ATI HD 4850 512 MB

  2. #2
    HWL Mitarbeiter

    Avatar von Lord Frost
    Registriert seit
    Sep 2003
    Alter
    31
    Beiträge
    6.185
    schließ den Monitor mal allein an den PC an. Wenn das Phänomen auch auftritt -> zur Garantie einschicken

  3. #3
    Sr. Member Avatar von Vobis
    Registriert seit
    Sep 2003
    Ort
    nähe Bonn
    Alter
    29
    Beiträge
    283
    Danke für den Tipp.
    Auch hier der gleiche Fehler.
    Ich teste jetzt noch mal wass passiert wenn ich den Grakatreiber deinstalliere neu starte und nur der Monitor angeschlossen ist wenn ich den Treiber erneut installiere.
    AMD Phenom 2 x4 9440
    ASUS N2N68
    OCZ 2 x 2048 MB Patinum XTC (1.066 MHZ)
    ATI HD 4850 512 MB

  4. #4
    Global Mod

    Avatar von Al_Borland
    Registriert seit
    Apr 2001
    Ort
    Cottbus
    Alter
    37
    Beiträge
    14.998
    Hi,
    Hast du mal versucht, die Monitore umzustöpseln? Also einen anderen an den HDMI-Port und das Sorgenkind dafür an einen der beiden DVI-Ports?
    Gruß, Micha.

  5. #5
    Sr. Member Avatar von Vobis
    Registriert seit
    Sep 2003
    Ort
    nähe Bonn
    Alter
    29
    Beiträge
    283
    So Problem gelöst :-)
    Mitten in den Einstellungsoptionen der Catalyst Control Centers habe ich unter "Meine digitalen Falchbildschirme" / "Skalierungsoptionen" den Reiter "Under und Overscan" gefunden.
    Den Wert habe ich auf 0% gestellt und zack das Bild ist wieder völlig normal!

    Danke für eure Hilfe!
    AMD Phenom 2 x4 9440
    ASUS N2N68
    OCZ 2 x 2048 MB Patinum XTC (1.066 MHZ)
    ATI HD 4850 512 MB

Ähnliche Themen

  1. 6600GT macht probleme
    Von BloodStorm im Forum Grafikkarten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08-12-2005, 23:16
  2. Motherboard macht probleme
    Von DaYwA!KeR im Forum Hardware
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 19-09-2005, 13:45
  3. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 26-02-2005, 20:13
  4. Drei Monitore mit/ohne Parhelia ?
    Von Antec im Forum Grafikkarten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15-01-2005, 12:16
  5. SP2 macht Probleme bei Spielen
    Von Newsredaktion im Forum Newsmeldungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23-06-2004, 14:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •