Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: HP Deskjet 3520 All in One

  1. #1
    Forum Wizard
    Registriert seit
    Dec 2004
    Alter
    32
    Beiträge
    568

    Angry HP Deskjet 3520 All in One

    Hallo,

    Wir haben des öfteren ein Problem mit dem Scanner von dem oben genannten Gerät.

    Es werden oft über 100 Seiten in eine File gescannt, und dann kommt eben die Meldung das RAM voll ist... Die Meldung tritt manchmal sogar viel früher auf und manchmal gar nicht. Unerklärlich für uns leider. Weiss jemand wieviel Speicher das Gerät hat? Weiss jemand ob man das per Software auf die Festplatte zb umwandeln könnte? Dh das er auf der Platte speichert anstatt am Drucker?
    Oder weiss jemand eine andere Lösung vielleicht ein anderes Scanner Programm oder eine Windows Einstellung etc.

    Haben noch ein Gerät unzwar Brother DCP-1612W und der kann zb. Überhaupt nicht mehrere gescannte Objekte in eine Datei zusammenfassen. Und bei Windows 10 funktioniert das ControlCenter4 gar nicht mehr. Startet nur minimiert.

    Achja Windows 10 Pro wird betrieben.

    Vielen Dank schon mal

    Mfg

  2. #2
    Global Mod

    Avatar von Al_Borland
    Registriert seit
    Apr 2001
    Ort
    Cottbus
    Alter
    39
    Beiträge
    15.004
    Hi jakob,
    ich denke eher, das ist ne Softwaresache, welches Medium als Cache genutzt wird. Einen heißen Tipp habe ich nicht für dich, aber schau dich mal im Netz nach Software um, die mit so einer Funktion wirbt.
    Gruß, Micha.

  3. #3
    Forum Wizard
    Registriert seit
    Dec 2004
    Alter
    32
    Beiträge
    568
    Danke für deine Antwort. Mittlerweile haben wir herausbekommen wie man mehrere Scanns in eine File beim Brother bekommt. Leider kann man sie nicht weiter verarbeiten wie bei der HP Software :(
    Kann man auch Software von einem anderen Hersteller bei den Geräten heute verwenden ?
    Cool wäre die HP Software für den Brother zu verwenden

    Oder vielleicht kennt ja jemand Programme die für alle Hersteller programmiert sind oder so ?

    Vielen Dank schon mal

  4. #4
    Newbie
    Registriert seit
    Apr 2016
    Beiträge
    3
    Ich konnte früher die Scans aus meinem Brother Drucker/Scanner direkt in Photoshop importieren. Also in PS unter Datei->Importieren. Aber KA ob das mittlerweile noch geht.

  5. #5
    Newbie Avatar von Overloxley
    Registriert seit
    May 2016
    Beiträge
    14
    Ganz blöde Anregung wahrscheinlich. Immer nur ca 50 in eine PDF zu scannen und dann die 50er PDF's zu batchen ist keine Option?
    Gruß!
    Roland
    Der Fortgang der wissenschaftlichen Entwicklung ist im Endeffekt eine ständige Flucht vor dem Staunen.

    Albert Einstein

Ähnliche Themen

  1. Der neue HP Deskjet 6620
    Von Newsredaktion im Forum Newsmeldungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15-03-2005, 15:08
  2. Treiber für HP Deskjet 600 WinNT
    Von MoDmomo im Forum Hardware
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31-08-2004, 19:25
  3. [V] HP Deskjet 610C Farbdrucker
    Von Gr@ndmâster im Forum eBay, Juggler & Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15-03-2004, 03:37
  4. HP Deskjet 895 cxi druckt doppelt
    Von ThunderSH24 im Forum Hardware
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10-11-2003, 17:49
  5. HP Deskjet 550C und Win2k
    Von Nasenbeinbruch im Forum Hardware
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09-01-2003, 20:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •