Hey Leute!

Habe mal eine Frage und da hier so viele sind, die sich mit Technik, Computer und Software auskennen, habe ich vielleicht ganz gute Chancen: Sind hier ein paar studierte Informatiker? Könnt ihr ein bisschen was zu eurem Studium sagen? Ich überlege nämlich tatsächlich gerade mich nochmal weiterzubilden und in Richtung Informatik zu gehen, weil die Branche ja ziemlich vielversprechend ist. Mein einziges Problem ist, dass ich mir ein Vollzeitstudium eigentlich nicht leisten kann und überlege, das als Fernstudium zu machen. Aber gerade bei sowas kompliziertem wie Informatik (ist ja schon ein ziemlich schweres Studium) bin ich mir nicht sicher, ob das nicht die falsche Entscheidung wäre.
Also falls hier Informatiker mitlesen: Wie war denn das Studium aufgebaut? Glaubt ihr, dass man das auch gut über ein Fernstudium machen kann?

Danke schonmal und beste Grüße!