Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: HP Deskjet 550C und Win2k

  1. #1
    Newbie
    Registriert seit
    Apr 2001
    Beiträge
    14

    HP Deskjet 550C und Win2k

    Moin moin

    Habe bei meinem Vater neulich Win2k installiert und er hat noch
    einen alten HP DeskJet 550C ...
    Denn bekomm ich aber nicht zum laufen ...

    Habe bei HP nachgeguckt, habs dann so gemacht, funzt immer noch nicht ...

    Habt ihr mal ein paar Tips für mich oder könnte mir helfen ???

    Bye und THX Nasenbeinbruch

  2. #2
    Forum Lord Avatar von Deaddigger
    Registriert seit
    Oct 2002
    Ort
    Diode 23
    Alter
    38
    Beiträge
    1.410
    Der Treiber ist auf der Win2k-CD - den solltest Du also locker installieren können.

    Wenns immer noch net geht, beschreib mal was der Drucker überhaupt macht oder halt nicht. Du mußt schon mit ein paar Informationen rüberkommen, damit Dir jemand passend Antworten kann.

  3. #3
    Newbie
    Registriert seit
    Apr 2001
    Beiträge
    14
    hm ok .. also das der bei Win2k dabei ist, wusste ich auch, trotzdem danke ...
    Also er ist angeblich installiert .. überall zu finden ...

    Nur wenn ich dann etwas drucken möchte, geht dies nicht ...
    Dann gucke ich im Druckermanager und da steht Druckauftrag in der warteschlange, aber mehr passiert nicht ....
    Des wars ...


    Bye und THX Nasenbeinbruch

  4. #4
    Forum Lord Avatar von Deaddigger
    Registriert seit
    Oct 2002
    Ort
    Diode 23
    Alter
    38
    Beiträge
    1.410
    Mmmh - es kommt also auch keine Meldung das LPT1 (denk ich mal das Du den auf LPT1 hast) nicht verfügbar ist sondern einfach nix. Blickt der Drucker wenigstens? Wenn die Meldung net kommt und der Drucker blickt ist der Druckauftrag am Drucker angekommen. Dann weigert sich der Drucker, defekt??

    Kenn den 550C jetzt net - ist doch ein Farbpisser, oder? Sind denn da beide Patronen drin - unsere 660C, 695C, 710C... wollen dann nämlich auch net Drucken wenn z.b. nur die schwarze drin ist. Schau nach ob die Patrone drin ist und ob die net zugesetzt sind - mit verstopfen Patronen weigern die sich auch.

    Nutzt Du das orginal NT-Kabel vom Drucker oder ein alternatives, also vom anderen Drucktyp?

  5. #5
    Newbie
    Registriert seit
    Apr 2001
    Beiträge
    14
    weis jetzt nicht, ob der drucker blinkt, aber die Leuchten leuchten .. *G* ...
    Hab ein "normales" kabel benutz, also musste eins im laden nachkaufen ...

    Ist am LPT1 angeschlossen ... mit denn patronen müsste ich mal nach gucken ...

    Joa, is n farbpisser (netter ausdruck)

Ähnliche Themen

  1. Dummes Win2k DOS & Netzwerkproblem
    Von Biohazard im Forum Betriebssysteme
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20-04-2005, 23:04
  2. hp 880c problem win2k
    Von DeeKay im Forum Hardware
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02-01-2005, 09:54
  3. 0x80072F05 fehler bei Win2k Prof.
    Von Crux im Forum Betriebssysteme
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04-06-2004, 11:27
  4. Win2k installation endet im ","
    Von Spocky im Forum Betriebssysteme
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23-03-2004, 13:24
  5. Problem bei THPS2 mit Voodoo5 und Win2k
    Von MojoMC im Forum PC & Konsolen Games
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16-04-2003, 18:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •